Psychologische Beratung bei Dominique Karlovits

Lebens- und Sozialberaterin - psychologische Beraterin in Ausbildung unter Supervision 

Über mich 

Dominique Karlovits, diplomierte Sozialbetreuerin, Lebens- und Sozialberaterin –psychologische Beraterin in Ausbildung unter Supervision und Back-Office-Managerin am Institut für ganzheitliches Erleben in Wien.

 

Mein Name ist Dominique Karlovits und ich bin in Niederösterreich aufgewachsen. Zu Schule ging ich in Wien und bereits während dieser Zeit wusste ich, dass ich „später einmal“ meine sozialen Fähigkeiten und meinen Wunsch, Menschen in schwierigen Situationen zu unterstützen, zu meinem Beruf machen möchte. Und genau aus diesem Grund habe ich sehr früh damit begonnen, mit großer Freude meine herzlichen, empathischen, emotional analytischen, wertschätzenden, unterstützenden und stabilisierenden Fähigkeiten zu beruflichen Ressourcen auszubauen. Um sie letztlich Menschen weitergeben zu können, die in herausfordernden Lebensphasen nach Weiterentwicklung, Ruhe, Zufriedenheit und Einklang streben. 

 

Mein Wunsch, psychosozial unterstützend tätig zu sein, war demnach schon lange klar und es erfüllt mich mit tiefer Freude und Dankbarkeit, dass ich mit diesem früh in mir entstandenen, beruflichen Ziel auch heute noch aus tiefstem Herzen im Einklang bin. Als diplomierte Sozialbetreuerin konnte ich während meiner Arbeit im Krisenzentrum sowie im Frauenhaus nicht nur meine soziale Ader voll entfalten, sondern habe gleichzeitig wesentliche Fähigkeiten entwickelt, mit denen ich auch in äußerst schwierigen, krisenbehafteten Ausnahmesituationen einen kühlen Kopf bewahren kann. Ich habe gelernt, mit meiner ruhigen und stabilisierenden Art Halt zu geben. 

 

So wertvoll mir meine Arbeit als Sozialbetreuerin und Familienarbeiterin auch war und so wichtige Erfahrungen ich in den medizinischen sowie sozialen Einrichtungen gewinnen konnte, so sehr fehlten mir zu meiner beruflichen Erfüllung drei Bausteine: Individualität, Zeit und Tiefe. Diese sind jedoch notwendig, um Menschen nach einer ersten Stabilisierungsphase wirklich zieldienlich dabei zu unterstützen, letztlich ganz mit sich, der Umwelt und ihrem Umfeld im Einklang zu leben. Aus diesem Grund entschied ich mich dazu – neben umfassender sozialer Kompetenz und psychologischem Wissen –, Zeit und Raum in einer neuen Art und Weise zur Verfügung zu stellen: als zukünftige psychologische Beraterin in freier Praxis. 

 

Die letzten Module meiner Grundausbildung dazu absolviere ich derzeit am Institut für ganzheitliches Erleben (IFGE) in Wien. Die Wahl fiel bewusst auf dieses Ausbildungsinstitut, da hier die Schwerpunkte unter anderem auf eben jene zentralen Themen gelegt werden, die für meine psychologische Arbeit wesentlich sind: Familienaufstellungen und Krisenberatung. Gleichzeitig erhalte ich hier seit 2019 auch als Back-office-Managerin einen wichtigen Einblick in die Organisation psychosozialer Aus- und Weiterbildungen. Und ich freue mich sehr darauf, neben meiner Arbeit als psychologische Beraterin iAuS ab September 2020 einen kompletten Diplomlehrgang am IFGE assistieren und in Zukunft hier ebenso referieren zu dürfen. 

Mein Werdegang


  • seit 2020 Lsb Upgrade Sexualberatung & Paarberatung 
  •  2019 Lsb Upgrade Aufstellungsarbeit am IFGE in Wien & Burgenland 
  •  Seit 2018 in Ausbildung zur Dipl. Lebensberaterin – psychologische Beratung am IFGE in Wien 
  •  2013 Dipl. Sozialbetreuerin – Familienarbeit 
  •  2012 Pflegehelferin im Zuge der Ausbildung zur Dipl. Sozialbetreuerin 
  •  2010 Matura - Oberstufenrealgymnasium