Psychologische Beratung 
Dominique Karlovits - Wien

Unterstützung in fordernden und überfordernden emotionalen Phasen. Professionell, wertschätzend & vertraulich. 


„Leben im Einklang“ -

so schön diese Worte klingen mögen, so wenig vorstellbar ist es in manchen Lebensphasen, dass genau dieser Zustand wieder erreicht werden kann. Und in vielen Fällen geht es im ersten Schritt der psychologischen Beratung auch erst einmal um etwas Anderes: Ruhe finden. Zu sich kommen. Verstehen. Klarer werden. Möglichkeiten sehen. Lösungswege entdecken. Sicherheit und vor allem Vertrauen in sich selbst – und vielleicht sogar in das Leben – (wieder)finden. 

Fühlen sich Menschen in einer Sackgasse – sei es aufgrund einer akut überfordernden Situation oder aber auch aufgrund eines lang bekannten, hemmenden Gefühlszustandes, dessen Ursprung gar nicht mehr zu erfassen scheint –, empfinden sie dies häufig als bedrohlichen Zustand. Hier gilt es erst einmal, sich selbst wieder zu stabilisieren und die eigenen Gedanken klarer zu fassen. Denn erst, wenn ausreichend Stabilität und Sicherheit erreicht ist, können neue Sichtweisen entstehen. Durch diese wiederum zeigen sich oftmals neue oder verloren geglaubte Ressourcen, mit denen Sie letztlich wieder die Energie in sich finden, mit der Sie konstruktiv und befreit handeln können. Um letztlich im Einklang mit sich selbst, Ihrer Umwelt und auch im Einklang mit den Herausforderungen zu leben, die Ihr Leben zu einem besonderen und kraftvollen machen. 

Lösungen finden – selbst in ausweglos scheinenden Situationen 

Leben im Einklang

Auf eben jenem Weg – von der empfundenen Ohnmacht bis hin zu Ihrer persönlichen Lösung, die sich leicht anfühlen und sich spielerisch umsetzen lassen wird –, unterstütze ich Sie als psychologische Beraterin in Ausbildung unter Supervision (iAuS). Psychologische Beratung ist dabei nicht nur eine wesentliche Säule des österreichischen Gesundheitssystems, sondern gleichsam zentrales Element meiner Berufung. Mein bisheriger Werdegang im psychosozialen Bereich im Allgemeinen sowie meine Tätigkeiten in Krisenzentren oder Frauenhäusern im Speziellen haben mir gezeigt, dass es immer konstruktive Handlungsvarianten zu finden gibt. Selbst dann, wenn Situationen noch so ausweglos für die Betroffenen erscheinen mögen. In meiner Arbeit habe ich erfahren, dass es schlicht eine einzige Person braucht, die aus tiefstem Herzen daran glaubt, dass Lösungen entstehen können, damit diese wirklich ins Sichtfeld der Betroffenen rücken. Dadurch wird es möglich, dass die Menschen wieder klarer sehen und damit hilfreiche Handlungsvarianten für sich entdecken können. Eben jene Erfahrung gebe ich nun in freier Praxis an meine Klientinnen und Klienten, die psychologische Beratung in Anspruch nehmen, weiter.

Was versteht man unter psychologischer Beratung – und was nicht? 

Darunter versteht man den psychologischen Prozess, in dem ich Sie als geschulte Beraterin iAuS dabei begleite, dass Sie einen – oder gar mehrere – Wege finden, Ihr Leben wieder aktiv im Einklang zu gestalten. Psychologische Berater und Beraterinnen bedienen sich dabei zahlreicher erprobter Methoden aus der Psychotherapie, ohne dabei jedoch einen therapeutischen Prozess in die Wege zu leiten. Vereinfacht ausgedrückt heißt das:

Ich stelle keine Diagnosen und behandle keine Krankheiten psychischer oder physischer Natur. Viel eher arbeite ich mit Ihnen daran, dass Sie Krisen  und Herausforderungen auf eine Art und Weise meistern, mit der Sie gesund bleiben können. Um am Ende des Prozesses Ihre ganz persönliche Variante dessen zu finden, was es für Sie bedeutet, wirklich im Einklang zu leben.

 

Bei Fragen oder dem Wunsch nach einer Terminvereinbarung kontaktieren Sie mich gerne per E-Mail oder telefonisch. Ich bin Monag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr für Sie persönlich erreichbar.